Workshop ADT - Wirbelsäulen-/Funktionsgymnastik

In diesem Workshop stellen wir vor, wie man auf Basis der Grundprinzipien der Akrodynamischen Therapie Übungen für eine Gruppentherapie oder auch Übungen für ein Heimübungsprogramm entwickeln kann. Ausgangspunkt der Übungen ist die aktive Entfaltung der Akren. Die folgende Aktivierung und Harmonisierung gegenläufig arbeitender Muskelketten führt zu einer Verbesserung des Haltungshintergrundes und schafft die optimale Voraussetzung zum Erlernen physiologischer Bewegungsmuster. Vorbild unserer Übungen sind die Entwicklungsstufen der motorischen Entwicklung im ersten Lebensjahr.
Zielgruppe:
• Physiotherapeuten mit Grundkenntnissen der ADT ( ADT Basismodule oder Refresher)
• Physiotherapeuten, die die Denk- und Arbeitsweise der ADT kennenlernen möchten.
Workshopinhalte:
• Myofasziale Ketten in der ADT
• Wiederholung der motorischen Entwicklung
• einfaches Haltungsscreening innerhalb der Gruppentherapie
• Möglichkeiten einfacher manueller Hilfen und Korrekturen
• praktisches Üben
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.

Kursleiter

Kursbeginn / Kursende

1. September 2018
1. September 2018

Kurszeiten

10:00 bis 14:00 Uhr

Fortbildungspunkte / UE

4

Kursgebühr

80 €

Adresse

AG Brunkow Physio Deutschland
Bahnhofstraße 90
55218 Ingelheim

Jetzt anmelden

Felder mit * müssen angegeben werden.